Arbeitgeber

Wenn Sie eine neue Mitarbeiterin/einen neuen Mitarbeiter in Vollzeit, Teilzeit oder für einen Mini-/Midi-Job einstellen möchten, dann helfen Ihnen Ihre Ansprechpartner/innen im gemeinsamen Arbeitgeber-Service von Jobcenter Brandenburg an der Havel und Agentur für Arbeit Brandenburg an der Havel gerne bei der Personalauswahl.

Der gemeinsame Arbeitgeber-Service unterstützt und berät Sie auch gerne bei Ihrer Suche nach einer Auszubildenden oder einem Auszubildenden.

Die Meldung Ihrer offenen Arbeits- oder Ausbildungsstellen an die Agentur ist möglich:

  • über die Jobbörse unter www.arbeitsagentur.de oder
  • direkt bei Ihren Ansprechpartner/innen im Arbeitgeber-Service der Agen tur für Arbeit Brandenburg an der Havel Agentur für Arbeit Brandenburg an der Havel.

gAG-S (Gemeinsamer Arbeitgeberservice)

Der Arbeitgeberservice als zuverlässiger Partner der Unternehmen

Gutes Personal zu finden ist zeitaufwändig.
In der Agentur für Arbeit und im Jobcenter Brandenburg an der Havel kümmert sich ein spezialisierter Arbeitgeberservice um die Belange der regionalen Unternehmen.

Warum sollte kein Betrieb zögern, Sie oder Ihre Kollegen vom Arbeitgeberservice bei der Personalsuche einzuschalten?

Weil der Arbeitgeberservice die Betriebe ganz individuell und branchenorientiert betreut. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennen die Gepflogenheiten und Erfordernisse – und wissen, worauf es bei der Suche, zum Beispiel nach Industriemechanikern, Kfz-Mechatronikern, Gesundheits-und Kranvkenpflegern, Call-Center-Agenten oder Bürokaufleuten, ankommt. Vom kleinen Handwerksunternehmen bis hin zum großen Industriekonzern – jeder Arbeitgeber hat seinen persönlichen Ansprechpartner und kann sich darauf verlassen, dass man sich bemüht, passende Bewerber vorzuschlagen.

Was verbirgt sich denn genau hinter dem Begriff „Arbeitgeberservice“?

Die Beratung der Unternehmen in allen Fragen der Personalauswahl sowie –planung steht im Vordergrund. Ob telefonisch oder vor Ort im Unternehmen – das richtet sich ganz klar nach den Arbeitgeberwünschen. Dabei werden zum Beispiel ein konkretes Stellengesuch oder Suchmöglichkeiten nach dem geeigneten Bewerber thematisiert. Hier stehen natürlich auch die Beratung zu Qualifizierungs- und Fördermöglichkeiten im Fokus.

Eine immer größer werdende Herausforderung ist ja die Besetzung von Ausbildungsstellen.

Wie kann der Arbeitgeberservice hier helfen?

Auch hier finden die Betriebe Unterstützung. Bei der Suche nach geeigneten Azubis profitiert der Arbeitgeberservice von seiner Vernetzung mit den Ausbildungsvermittlern und Berufsberatern sowie natürlich auch mit überregionalen Netzwerken.

Arbeitgeber erfahren auch so, wie lernschwächeren Auszubildenden oder auch zukünftigen Azubis in Form von Nachhilfeunterricht geholfen werden kann – und das nicht erst vor wichtigen Prüfungen, wenn das Kind eigentlich schon im Brunnen liegt, sondern bei Bedarf von Beginn an.  Darüber hinaus werden regelmäßig Informationsveranstaltungen, Betriebsbesuche, Ausbildungsmessen oder innovative Aktionen wie das „Lehrstellenmobil“ organisiert.

Kontakt zum Arbeitgeberservice in Brandenburg an der Havel
Besucheranschrift:
Kirchhofstraße 39-42 in 14776 Brandenburg an der Havel

E-Mail: Brandenburg.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de

Gebührenfreie Servicenummer mit direktem Kontakt nach Brandenburg an der Havel:
0800 4 5555 20
(erreichbar montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr)

Weiterführendes Informationen erhalten Sie in unserem Downloadcenter.